NPD muss einpacken!

Für den 08.11.08 kündigte die NPD einen Infostand-Aktionstag im gesammten Bundesgebiet an. Zwar bewahrheitete sich diese Drohung auch in einigen Städten, aber eine wirklich breite Offensive blieb aus. Auch in Wolfenbüttel fand sich Samstag Mittag ein kümmerlicher Haufen, bestehend aus Andreas Molau, Patrick Kallweit (beide NPD-UB Braunschweig) und Simon Basista (Nationale Kameradschaft Harz) ein. Zeitgleich kamen etwa 50 GegendemonstrantInnen und AntifaschistInnen zusammen, die das Treiben der NPD nicht einfach hinnehmen wollten. Der Stand wurde von Beginn an blockiert und fiel dann, wie das großspurig angekündigte Vorhaben, in sich zusammen. Sämtliche verschriftlichte NPD-Hetze wurde ebenfalls abgeräumt und fachgerecht, in eine dafür vorgesehene Altpapiertonne entsorgt. Nachdem die drei Nazis noch ca. 10 Minuten völlig verloren und weinerlich da standen, traten sie dann so schnell sie gekommen waren wieder den Heimweg an.

Auch in Goslar, wo die NPD am Vormittag Halt machte, fanden sich ca. 70 GegendemonstrantInnen ein um den Stand zu stören und zu blockieren.

Nun heult die NPD in einer Pressemitteilung, wie nicht anders zu erwarten über die „linken Chaoten“ und Demokratiefeinde und kündigt eine Flugblattverteiler-Offensive in Wolfenbüttel und Goslar an. Schauen wir mal wie „standhaft“ sie diesmal bleiben. Wir sind auf jeden Fall gerne wieder mit dabei!

Die Sprecherin der JAW, Zusanne Kracht, dazu: „Wir werden immer da sein wenn Nazis oder andere reaktionäre Kräfte mit ihrer rassistischen und völkischen Hetze in die Öffentlichkeit drängen. Für uns gilt -egal wann und wo- kein Dialog mit Nazis! Nazis kein Forum bieten!“






.........................................

News:

+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++Termine folgen+++/a> .........................................




>